Habanos S.A. erweitert die erfolgreiche Montecristo Open Linie

Habanos S.A. erweitert die erfolgreiche Montecristo Open Linie

Montecristo Open ab sofort auch als Mini- und Club-Zigarillo erhältlich

Montecristo Open gilt in Deutschland als die erfolgreichste Habanos Einführung der letzten Jahre.
Ab sofort ist Montecristo Open auch als Mini- und Club-Zigarillo im Standardsortiment der
cubanischen Minis Cubanos Premiumcigarillos erhältlich.

Bei der Kreation dieser kleinen Kunstwerke ließen sich die erfahrenen Montecristo Masterblender vom großen Erfolg der Premiumzigarren von Montecristo Open leiten. Deshalb zeichnen sich diese neuen Spitzencigarillos aus 100 % cubanischem Premium-Tabak ebenfalls durch ein feines, vielschichtiges Aroma bei mäßiger Stärke aus. Ihr Stil ist markentypisch frisch und leicht und unterscheidet sich dadurch von den klassischen Montecristo Zigarillos.

Zielgruppe der neuen Montecristo Open Zigarillos sind Liebhaber feiner, karibischer Premium-Zigarillos aus 100% Tabak. Sie sind auch als kleiner Zwischendurch-Genuss für Raucher feinaromatischer Premiumzigarren zu empfehlen.

Zum nationalen Marktstart sind die Montecristo Open-Zigarillos in den Formaten Mini und Club erhältlich. Hergestellt werden sie exklusiv bei Internacional Cubana de Tabacos S.A. in Kuba.

Die Packungsgestaltung greift konsequenterweise das bekannte Design der großen Schwestern auf. Der moderne, grün-gelbe Open-Look unterscheidet sich deutlich von der klassischen Montecristo Linie und zeigt auch im Design die geschmackliche Verwandtschaft zu den entsprechenden handgerollten Premium-Zigarren.

Der Kleinverkaufspreis für die Montecristo Open Mini beträgt 12,50 € für 20 Mini-Zigarillos. Das entsprechende Club-Format kostet 17,- € für 20 Stück.

Nur zum Marktstart bietet 5th Avenue beide Formate auch in einer 5er Packung an.

Formate (Maße): Mini (82 x 7,6mm) und Club (96,5 x 8,8mm)
Einlage: Cuba
Umblatt: Cuba
Deckblatt: Cuba
Herstellungsart: mecanizado (maschinell gefertigte Shortfiller)