Torcedora Gladys Atencio rollt ab 31. August in Deutschland

torcedora gladys atencio araujo

Vom 31. August bis 12. Oktober wird die cubanische Cigarrenrollerin Gladys Matilde Atencio Araujo aus der bislang weniger bekannten Habanos-Manufaktur Carlos Baliño in Deutschland auf Tournee gehen. Sie präsentiert die Kunst des Cigarrenrollens nach der in Cuba üblichen Methode „totalmente a mano“, die im Unterschied zu den Fertigungsmethoden in den meisten anderen Ländern ohne halbmaschinelle Unterstützung auskommt.

Wie alle Torcedores, die von Tabacuba und Habanos S.A. ins Ausland geschickt werden, arbeitet sie in der höchsten Kategorie (Kategorie 9) der Cigarrenfertigung. Nur diese Cigarrenroller dürfen auch komplizierte Formate, wie beispielsweise Figurados oder Prominentes rollen.

Den Auftakt der zweiten Rollertournee von 5THAvenue bildet eine Abendveranstaltung in der Weilheimer Heinrich-Villiger-Lounge am 31. August. Danach kann man ihre Kunst in mehreren La Casas del Habano, bei verschiedenen Habanos Specialists und in anderen Fachgeschäften und Cigarrenlounges erleben. Außerdem demonstriert sie die Fertigung von Cigarren auf der Publikums-Messe „Le Gourmet“ in Leipzig sowie der Fachmesse „Inter-tabac“ in Dortmund. Für Gladys Atencio wird dies der erste Einsatz in Deutschland sein und sie freut sich bereits darauf, den deutschen Fachhändlern und Aficionados ihr Können präsentieren zu dürfen.

Termine Torcedora_Teil 1.pdf